Startseite » Blog » How-To: EÜR Wirtschaftsgüter übertragen (Abschreibungen)

How-To: EÜR Wirtschaftsgüter übertragen (Abschreibungen)

14.12.2018

[Aktualisiert 18. März 2021]
Wenn Sie ein neues Jahr der EÜR beginnen, können Sie die wirtschaftsgüter aus dem Vorjahr per "Kopieren & Einfügen" übertragen. Gehen Sie dabei wie folgt vor:

 

1. Gehen Sie zu der Wirtschaftsgüter-Tabelle aus dem Vorjahr. 

  • Markieren Sie die Zeilen, die sie in das neue Jahr übernehmen möchten. Markieren Sie dabei nicht am Zeilenkopf sondern wählen Sie innheralb der Tabelle aus.
  • Kopieren Sie diese Zeilen mit ⌘C oder im Menü "Bearbeiten > Kopieren".
Bild 

 

2. Gehen Sie zu der gleichen Tabelle des neuen Jahres.

  • Klicken Sie in die Zeile, wo sie die Wirtschaftsgüter einfügen möchten. 
  • Mit ⌘V oder dem Menü "Bearbeiten > Einsetzen und Stil anpassen" werden die Wirtschaftgüter eingefügt.

Bild

Bild

Bild

Nun haben Sie die Wirtschaftsgüter übertragen. Die Abschreibungen werden automatisch für das neue Jahr berechnet und in die Gewinnermittlung übernommen.

Diese schritte als Video-Anleitung:

 

 

Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.