Startseite » Numbers vorlagen » Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 + EKS

Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 + EKS

Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 mit USt für Mac und iPad
19,90 €
Enthält 19% Umsatzsteuer.
Klicken um alle Bilder anzusehen.

Diese Vorlage ist identisch mit der EÜR 2017 und ist erweitert um die Erfassung und Berechnung der Zahlen für die Anlage EKS der Arbeitsagentur. 

Wenn Sie nicht wissen was EKS ist dann verwenden Sie die normale EÜR 2017.

Mit der EÜR Vorlage erfassen Sie das Geschäftsjahr 2017 einfach und übersichtlich in Numbers auf dem Mac, iPad oder iPhone inklusive oder ohne Umsatzsteuer. Diese Vorlage bietet zusätzlich die Möglichkeit, den Zahlenteil für die Anlage EKS der Arbeitsagentur berechnen zu lassen. Die Daten werden aus der EÜR herangezogen sodass sie für die EKS nicht nochmals separat erstellt werden müssen. Erfasst wird das Kalenderjahr.

Ihre Eingaben werden für das EÜR-Formular (*) des Finanzamts sowie das EKS-Formular der Arbeitsagentur ausgewertet und in deren Kategorien dargestellt.

Die Vorlage leistet dafür Berechnungen wie z.B. die USt-Voranmeldung, Fahrt- und Reisekosten, Verpflegungsmehraufwendungen und Abschreibungen. Es werden Zwischensummen nach Monaten, Quartalen und Steuersätzen dargestellt.

Eine Ausfüllhilfe für die Umsatzsteuer-Voranmeldung und Jahreserklärung erleichtert die Berechnung und das Eintragen in die Steuerformulare. 

Beim Einsatz auf dem iPad und iPhone stehen zusätzliche Ansichten für die Einnahmen, Ausgaben und Reisen zur Verfügung, wodurch die Eingabe erleichtert wird. Numbers auf dem iPhone oder iPad benötigt stets die aktuelle Version von iOS.

Inhalt:

  • Übersicht: Zusammenfassung der Einnahmen, Ausgaben und USt-Voranmeldung für In- und Auslandsumsätze
  • Betriebseinnahmen (+ Eingabeformular für iOS)
  • Betriebsausgaben (+ Eingabeformular für iOS)
  • Fahrt- und Reisekosten mit Berechnung der Verpflegungsmehraufwendungen (+ Eingabeformular für iOS) sowie alle Auslandspauschalen, Kürzungsbeträge für Mahlzeiten und Mitternachtsregelung
  • Wirtschaftsgüterlisten mit Berechnung der Abschreibungen und Buchwerte 
  • Automatische AfA- und Buchwertberechnung für GWG Sofortabschreibung, GWG Sammelposten und Wirtschaftsgüter
  • Kfz-Kosten
  • Umsatzsteuer Zahlungen und -Voranmeldung mit Ausfüllhilfe für das Steuerformular 
  • Sonstiges: Gewinnzuschlag, Rücklagen, Beteiligungen, Teileinkünfte, Einlagen etc.
  • Ermittlung des steuerpflichtigen Gewinns
  • Auswertung für die Anlage EÜR der Einkommensteuererklärung mit Angabe der Zeilennummern zur Übertragung (*)
  • EKS Formular mit berechneten Angaben für die Abschnitte A und B sowie Abschnitt C zur Dokumentation.
    • Tabelle A: Angaben zu den Betriebseinnahmen
    • Tabelle B: Angaben zu den Betriebsausgaben
    • Tabelle C: Personenbezogene Ausgaben der/des Selbständigen (Absetzungen vom Einkommen)
  • Grafische Darstellung der Einnahmen und Ausgaben in Balken- und Kuchendiagrammen
  • Nicht berücksichtigt werden Land- und Forstwirtschaftliche Einnahmen (Feld 104)
EKS: Die Vorlage enthält die Tabellen A, B und C der Anlage EKS für die Arbeitsagentur. Die Tabellen A und B werden aus den Eingaben der EÜR berechnet. Positionen, die in der EÜR nicht erfasst werden (z.B. Zuwendungen), können separat erfasst werden. Die automatisch berechneten Ergebnisse können anschließend abgelesen und in das Formular EKS eingetragen werden. Tabelle C (Einzelne personenbezogene Ausgaben) kann in dieser Vorlage zur Dokumentation ausgefüllt werden.
 
Diese Vorlage soll das Ausfüllen der Anlage EÜR und EKS erleichtern. Dafür werden die Ergebnisse mit der Kennziffer des amtlichen Formulars "Anlage EÜR" dargestellt.
 
Ihre Einnahmen, Ausgaben, Reisen etc. geben Sie in die jeweiligen Tabellenblätter ein. Die Monats- und Quartalssummen werden daraus errechnet und für Gewinnermittlung des Geschäftsjahres ausgewertet. 
 
Die Anwendung dieser Vorlage setzt Grundkenntnisse im Umgang mit dem Programm NUMBERS oder vergleichbarer Tabellenkalkulationen voraus.
 
 Funktionen:
  • Berechnung der monatlichen oder quartalsweisen USt-Voranmeldung 
  •  NEU  Berücksichtigung von Auslandsumsätzen in den Einnahmen und Ausgaben und zusammenfassende Meldungen 
  •  NEU  Ausfüllhilfe für die Umsatzsteuer-Voranmeldung und Jahreserklärung mit den Kennziffern des Formulars
  • 3 USt-Klassen frei belegbar, Standardmäßig 19%, 7% und 0%
  • Zusammenfassung der Einnahmen, Ausgaben und Reisekosten
  • Die Einnahmen und Ausgaben sind nach der "Anlage EÜR und dem Datev SKR 03 benannt
  •  NEU  Die Übersicht der Einnahmen und Ausgaben kann nach Monaten und Quartalen gefiltert werden
  •  NEU  Wahlweise Brutto oder Netto Eingabe in den Tabellen Betriebseinnahmen und Betriebsausgaben
  • Konten sind beliebig umbenennbar und haben je 3 Unterkonten falls benötigt
  • Gewinnermittlung nach dem Schema der "Anlage EÜR" (*)
  • Automatische Berechnung der Reisedauer, Fahrtkosten und Verpflegungspauschale
  •  NEU  Die Verpflegungspauschale berücksichtigt Auslandsreisen, Kürzungsbeträge für Mahlzeiten, die Mitternachtsregelung sowie Sonderfälle für An- und Abreisen am selben Tag
  • Listen und AfA-Berechnung für GWG Sofortabschreibung, Sammelposten, bewegliche, unbewegliche und immaterielle Wirtschaftsgüter
  •  NEU  Verbesserte Erfassung und Berechnung der Abschreibungen, Investitionsabzugsbeträge, Auflösung und Rückgängigmachung
  • Übernahme des Restbuchwertes von ausgeschiedenen Wirtschaftsgütern in die Ausgaben
  • Verrechnung der sonstigen Angaben (KFZ, Rücklagen, Entfernungspauschale etc.) für die Gewinnermittlung
  •  NEU  Berechnete Tabellen A und B für die Anlage EKS
  • Grafische Darstellung der Einnahmen und Ausgaben nach Konten und Monaten

Die Vorlage ermöglicht dem Anwender, das Kalenderjahr als Geschäftsjahr zu erfassen. Die Ergebnisse erleichtern das Ablesen und Übertragen in das Formular "Anlage EÜR". Die Vorlage ist kein amtlicher Ausdruck und verfügt nicht über eine Online-Schnittstelle zum Finanzamt. Sie ist keine Steuer-, Rechts- oder Finanzberatung.

(*) Das amtliche Formular "Anlage EÜR" vom Bundesministerium der Finanzen finden Sie unter bundesfinanzministerium.de, das meist gegen Ende des Jahres veröffentlicht wird. Es kann vorkommen, dass Änderungen am Formular vorgenommen werden, die erst mit der Veröffentlichung bekannt gegeben werden. Dies können z.B. neue oder entfallende Konten. Dann müsste die Vorlage vom Anwender ggf. angepasst werden, falls er von den Änderungen betroffen ist. Dazu bieten wir gerne Unterstützung an. Ein automatisches Update ist nicht möglich.
Numbers Vorlage EÜR 2017 Formular
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Tabelle Einnahmen
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Übersicht Einnahmen
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Übersicht ausgaben
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 Brutto Netto Umschalter
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Reisekosten
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Reisekosten Übersicht
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für iPad Eingabeformular
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Verpflegungspauschalen Ausland
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad AfA Übersicht
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad AfA Sammelposten
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad GWG Sammelposten
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Investitionsabzug
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Umsatzsteuervoranmeldung
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Umsatzsteuervoranmeldungsformular
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad USt-Zahlungen
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 für Mac und iPad Sonstiges
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 Anlage EKS
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 Anlage EKS Ausgaben
Vorlage Einnahmen-Überschuss-Rechnung 2017 Grafik